Mittwoch, 15. August 2012

Telematch: Alle 20 Hefte im Kultpower-Archiv

Ich habe sie selber nie gelesen, aber ich war auch erst zarte 6 Jahre jung, als die erste Ausgabe der deutschsprachigen Zeitschrift Telematch erschien. Wer also dachte, die Happy Computer oder die ASM war die erste deutschsprachige Zeitschrift über Computer- und Videospiele - leider falsch.

Und so enthält schon dieses Magazin die später in eigentlich allen Zeitschriften so oder sehr ähnlich beibehaltene Struktur: News - Tests - Artikel - Interviews. Das wirklich Interessante aus heutiger Sicht sind meiner Meinung nach die Vorstellungen der ersten Spiele-Konsolen (z.B. Atari 5200, Colecovision) und der ersten Home-Computer (z.B. Commodore VC 20, Atari XL, ZX Spectrum). Eine wahre Fundgrube für Nostalgiker und Historiker! Dazu kommen dann noch regelmäßig ausführlich behandelte 80er-Jahre-Themen wie Flipperautomaten und Rollenspiele. Genial.

Wie kommen diese ganzen tollen Hefte nun ins Kultpower-Archiv? Nun, es fand sich tatsächlich jemand, der diese ganzen Hefte selber eingescannt hat und Kultpower.de die Scans für das Archiv zur Verfügung gestellt hat. Vielen Dank dafür! Bei der Erfassung der Inhalte hat der bekannte Retro-Spiele-Sammler Stephan Freundorfer fast Alles alleine eingegeben, auch dafür ein großes Dankeschön!

Ein besonderes Schmankerl ist das einzige erschienene Sonderheft zum Thema Fantasy - man hätte es eigentlich auch "Star Wars Sonderheft" nennen können. Das macht es aus heutiger Sicht natürlich nicht weniger sehenswert sondern eher zu einem optischen Leckerbissen.

Hier ein Überblick, alle 20 Hefte gibt's im Kultpower-Archiv. Es sind nicht weniger als 1600 Seiten Telematch!


1 Kommentar:

Andreas Guenther hat gesagt…

Die waren doch so dünn... war mein erstes Zeitschriftenabo...